CBD Test: Selbstversuch bei Migräne in Woche #52

Seit einigen Tagen gibt es ein neues CBD Öl, das auf dem Prüfstand steht. Es ist diesmal wirklich etwas Besonderes. Zum erstenmal verlasse ich meine selbstgewählte Regel und nutze ein Öl, das dreimal so hoch konzentriert ist wie die bisherigen. Ich finde das total spannend! 15 % CBD – ist das nicht zu viel? Und wird es helfen? Gibt es schon Nebenwirkungen? Lies hier mehr dazu, wie es mir damit geht.


/ * Text enthält Affiliate Links /


Mein neues Öl: HERBLIZ Sativa CBD Öl 15%

Für Eilige: Hier kannst du dich näher dazu informieren. Herbliz 15 % CBD Öl – günstiges Angebot! *


Herbliz ist ein sehr helles CBD Öl, im Bild mit Pipette und Verpackung.
Herbliz Sativa CBD Öl 15 % – hochprozentig, mild und hoffentlich hilfreich gegen Migräne!

Ich nutze wieder ein kleines Fläschchen mit 10 ml Inhalt.


Warum so viel CBD Gehalt?

Zurzeit ist es wirklich supergünstig! Herabgesetzt von 55 Euro auf 41 Euro – da konnte ich nicht widerstehen. Deshalb diesmal ein Öl außer der Reihe, obwohl ich ja sonst nur Öle mit weniger als 10 % CBD Gehalt teste.

>>> Neugierig? Probier es aus: Herbliz Sativa CBD Öl 15 % *


Bio-Siegel?

Herbliz nutzt nach eigenen Angaben ausschließlich Rohstoffe aus Bio-Landwirtschaft. Für seine Hanfkosmetik Linie besitzt es das Ecocert-Siegel. Mehr dazu bei Utopia!

Für das CBD Öl haben sie ein Analysezertifikat online. Du siehst dort, dass es wieder ein pures CBD Öl ist. Also nix drin außer das Trägeröl (Hanf) und jede Menge CBD! Das hat viele Vorteile, zum Beispiel musst du bei bestimmten Tests keine Panik haben, weil sich keinerlei THC drin befindet.


Geschmack, Farbe

Ein besonders milder Geschmack wird ja von vielen geschätzt, die mit dem kratzigen Hanfgeschmack so gar nicht zurechtkommen.

Dadurch wird die Farbe auch schön hell, was manch einem Menschen auch besser passt als das extrem dunkle, rohe Vollspektrum Öl. Mir persönlich gefällt auch das dunkle Öl. Es ist aber bei mir wirklich nur eine Gschmacksfrage, und ich bin ja auch mit dem ähnlichen CBD Öl #7 sehr gut zurecht gekommen.

>>> Welche Öle ich sonst noch getestet habe, erfährst du in der Rubrik CBD Öl Tipps und Gutscheine!

Darum nun noch ein pures Öl – es hilft mir gegen Migräne offenbar ebenso gut wie die Vollspektrum Öle. Das ist erstaunlich, weil es der gängigen Meinung widerspricht, Vollspektrum sei immer besser.

Doch es ist so angenehm, nur noch zwei Tropfen pro Einnahme zu handhaben. Im Gegensatz zu sechs Tropfen vorher eine deutliche Erleichterung!


Nebenwirkungen?

Keine! Selbst das mysteriöse Augenjucken ist derzeit fast weg.

Hier könnte eine durch das CBD Öl ausgelöste allergische Reaktion vorliegen. Noch immer bin ich nicht sicher, ob das der Fall ist – könnte ja auch eine allergische Reaktion auf etwas anderes sein. Seit Anfang August bin ich davon verschont!


CBD Öl und Allergien – da war doch was?

Mit Vollspektrum Ölen kann es durchaus auch zu allergischen Reaktionen kommen. Grund sind die vielen Inhaltsstoffe, welche im Vollspektrum ungefiltert vorliegen.

Mehr zu möglichen Nebenwirkungen von CBD Öl liest du hier im Blog!

Oft hilft dann, auf ein pures Öl wie eben das von Herbliz umzusteigen.

Ich werde das beobachten. Spätestens nächstes Jahr wissen wir mehr, wenn wieder die Pollen durch die Luft fliegen!


Wo bleibt die Tabelle?

Nur Geduld, sie folgt unten.

Leider hatte ich wieder eine heftige Migräne. Diesmal auch nicht halbtags, sondern so, wie ich das von früher kenne. Der Grund war eindeutig hormonell, gemeinsam mit einem Wetterumschwung – und der Einnahme des neuen Öls.

Seitdem ist aber Ruhe, und so soll es auch sein. Mein Befinden ist sehr gut, und mit dem neuen Öl bin ich super zufrieden.


>>> Natürlich findest du bei New Garden Lab noch mehr CBD Öle. Sie haben auch Aktionen wie Kauf 3, zahl 2 – Informationen hier: New Garden Lab – alle CBD Öle *


Der Wechsel zwischen beiden Ölen war am 18.8.2020.


Wochenbericht CBD gegen Migräne 16.8.-22.8.20

CBD DosierungMigräne?Migräne Trigger
So, 16.8.’206 / 6 / 4sehr heiß
Mo, 17.8.’206 / 6 / x (altes Öl alle)sehr heiß
Di, 18.8.’20NEUES CBD ÖL: Herbliz
2 / 2 / — (verschlafen)
MIGRÄNEWetterwechsel: regnerisch
Mi, 19.8.’202 / 2 / 2 sehr heiß
Do, 20.8.’202 / 2 / 2sehr heiß
Fr, 21.8.’202 / 2 / 2sehr heiß
Sa, 22.8.’202 / 2 / 2Wetterwechsel: regnerisch
So hilft mir CBD bei Migräne – schon seit einem Jahr!

So geht es weiter im Blog

In der nächsten Woche folgt hier noch der ausführliche Abschlussbericht zu CBD Öl #7!

Die Ferien sind leider schon vorbei – aber so ist das nun mal. Schön für dich, denn ab sofort gibt es wieder den gewohnten Rhythmus von Sonntags-Bericht zu CBD und Migräne sowie Mittwochs-Beitrag mit praktischen Tipps.

Dir noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!

Entspannte Grüße – Susanne


(*) Affiliate Links heißt: Wenn du über diese Links etwas kaufst, unterstützt du diesen Blog. denn dann bekomme ich eine kleine Provision, weil ich dich dahin leite. Für dich bleibt der Preis immer gleich!


Wichtige Info? Hilf anderen und teile diesen Beitrag!