CBD Öl Test 2021 UPDATE: 10 Öle im Vergleich


+++ Update 25.1.2021 ++++ Wird ständig aktualisiert +++

Zehn Marken CBD Öle habe ich bis jetzt gegen Migräne getestet. Hier hast du die wichtigen Infos auf einen Blick: Geschmack, Preise, Besonderheiten im großen CBD Öl Vergleich 2021!


Werbung + enthält Affiliate-Links (*)


Acht CBD Öle von links nach rechts: Herbliz, CBD Vital, Tom Hemp's, Medihemp Complete, Cannexol, Elbgras, CBDNOL, Canobo.
Das waren die ersten 8 Packungen von CBD Öl im Test (bis Oktober 2020).

CBD Öl Test (UPTDATE 25. Januar 2021)

Mein Test UrteilFarbe /
Geschmack
Analyse / ZertifikateHat das Produkt ein Bio-Siegel?Preisklasse
Cannexol
5 % Vollspektrum:
>>> Hier
mehr erfahren!
*

Blog Empfehlung! Sehr gut: 1,1
dunkel /
intensiv
Cannabinoide +
Schadstoffe
(für jede Charge) +
AC Tropfen
günstig
BioBloom
>>> 6 % Bio CBD Öl von BioBloom – jetzt mehr erfahren! *
Sehr gut: 1,2dunkel, kräftigCannabinoide +
AC-Tropfen
Jaetwas teurer
Alpinols CBD Öl
>>> Alpinols 5% Full Spectrum – hier mehr erfahren! *
Sehr gut: 1,2hell + mildCannabinoidefür Schweizer Verhältnisse günstig
Elbgras “5 % Vollspektrum Hanföl”
>>> Bei Cannaable Elbgras jetzt kaufen *
Sehr gut: 1,3dunkel, intensivCannabinoideJa
günstig

CBDNOL 5 %
>>>
Mein TIPP: Spare Versandkosten bei Bestellung eines größeren Fläschchens à 30 ml *
Sehr gut: 1,3dunkel, hanfigCannabinoide / Schadstoffe / Mikrobiom / TerpeneJagutes Mittelfeld
MEDIHEMP
5 % Complete:
>>> Hier
mehr erfahren!
*
Sehr gut: 1,4etwas heller / scharfCannabinoide
(auf Anfrage)
BIO-Siegel
EU +
Österreich
gutes Mittelfeld
Herbliz 15 % pures CBD Öl
>>> mehr Infos zu Herbliz CBD Öl 15 % *
Sehr gut: 1,4sehr hell, milder GeschmackCannabioidegutes Mittelfeld
Tom Hemp’s
7 % Vollspektrum:
>>> Hier
mehr erfahren!
Sehr gut: 1,4dunkel /
intensiv
günstig
CBD Vital
Hanfextrakt Premium 5% – jetzt kaufen!
*
Sehr gut: 1,5hell /
mild
Cannabinoide
(Bio-Rohstoffe)sehr günstig
Canobo pur 5 %Gut: 1,7kräftig, aber mildMikrobiomprofilgutes Mittelfeld
CBD Öl Test von CBD*KONKRET 2021 (Stand 25.1.2021)

Mein CBD Test 2021: Anmerkungen

Meine Testkriterien findest du im Menü: So teste ich CBD Öl!

Wichtig ist mir: Ich kaufe alle Öle selbst und nach meiner eigenen Liste. Darum kann ich mir unabhängig mein Urteil bilden. Affiliate Links kennzeichne ich mit einem Sternchen.

Vergiss nie: CBD wirkt stets individuell! Ich kann also höchstens sagen, wie es mir bei Migräne geholfen hat. Ob es dir auch hilft, solltest du selbst herausfinden.

Bei den Kriterien gehe ich nach meiner Checkliste, die du dir auch gern ansehen darfst, wenn du auf der Suche nach sehr gutem CBD Öl bist.


Cannexol von Cannhelp

Cannexol CBD Öl in der Pipette.
CBD Öl von Cannexol war sehr dunkel!
+ außergewöhnlich transparent, weil jede Charge mit einer extra Analyse daherkommt. Das kenne ich so von keinem anderen Öl. Daher finde ich es auch nicht schlimm, wenn hier kein offizielles Biosiegel vorhanden ist. Der Grund: Du kannst ja nachgucken. Analysiert werden nicht nur Cannabinoide, sondern auch Schadstoffe.
+ AC Tropfen der ARGE Canna bürgt ebenfalls für exzellente Qualität.

Mir fällt hier beim besten Willen nichts ein, was negativ war. Außer dass die Flasche nicht dicht war – aber wen interessiert das wirklich, wenn man dafür die Migräne los wird?
Cannexol CBD Öl: pro und kontra

BioBloom 6 % CBD Öl

Foto wird noch ergänzt!

+ Auch dieses Öl hat mir eine lange beschwerdefreie Zeit gebracht. Es hat ein Bio-Siegel und den AC-Tropfen der ARGE Canna. Zudem gibt es das Zertifikat online, mit dem du den Inhalt prüfen kannst. Ein echtes Vollspektrum CBD Öl!
– Perfekt wäre es gewesen, wenn es noch ein wenig länger gereicht hätte. Außerdem ist es ein bisschen teurer, aber es enthält ja auch 6 % anstatt nur 5 % CBD.
BioBloom CBD Öl: pro und kontra

Alpinols 5 % Full Spectrum CBD Öl

Verpackung und helles Alpinols CBD Öl in einem Glasschälchen.
Alpinols CBD Öl 5% Full Spectrum
+ half mir extrem gut vorbeugend gegen Migräne.
+ besonders milder Geschmack
– ein Biosiegel konnte ich auf der Verpackung beim besten Willen nicht entdecken

Es ist unglaublich. Im gesamten Testzeitraum hatte ich so selten Migräne, wie seit Jahren nicht mehr. Gäbe es ausschließlich dieses eine Testkriterium, das CBD Öl von Alpinols wäre Testsieger! Und gäbe es CBD*KONKRET nicht, würde ich nach diesem Test abbrechen, denn ich hätte mein perfektes CBD Öl gefunden.
Alpinols: pro und kontra

Elbgras 5 % Vollspektrum Hanföl

Elbgras 5 % Hanföl
+ Bio Siegel
+ vergleichsweise günstig
– für das online Zertifikat (vorhanden!) braucht man eine gute Brille 🙂

Fast hätte dieses Öl es auf Platz eins geschafft. In Wirkung und Dauer der Einnahme war es vergleichbar mit dem Testsieger Cannexol. Dennoch bringt es nicht so viele umfassende Zertifikate mit. Wen das nicht stört und wer mal eine Hamburger Marke ausprobieren will: Nur zu! Es ist wirklich gut.
Elbgras: pro und kontra

CBDNOL 5 %

CBDNOL 5 %
+ half sehr gut
+ Bio Siegel
– nicht ganz billig

Hier haben wir ein solides Bio CBD Öl. dafür zahle ich gern auch etwas mehr! Es liegt aber immer noch im Rahmen dessen, was man von Bio erwartet. Qualität kostet eben! Auch in der Wirkung hatte ich nichts zu beanstanden.
CBDNOL: pro und kontra

MEDIHEMP 5 % Complete Bio CBD Öl

CBD Öl im Test: Medihemp Complete 5 %. Farbe hellbraun.
Medihemp Complete 5 % Bio CBD Öl
+ hielt sehr lange vor.
+ BIO Siegel der EU und Österreichs
– nicht mein Geschmack.


Klitzekleine Beanstandung: Leider gab es auch auf Nachfrage keine Analyse der Schadstoffe dazu. Braucht man aber auch nicht wirklich, wenn es wie hier gleich zwei offizielle Bio-Siegel hat! Leider hatte ich auch mit dem Geschmack so meine Probleme. Aber – hier gilt das bereits Gesagte: Da gibt es klare Prioritäten!
Medihemp Bio CBD Öl: pro und kontra

Herbliz pur 15 % CBD Öl

Bild zeigt die 10 ml Flasche mit der Aufschrift 15 % Herbliz CBD Öl.
Hebrliz 15 % pures CBD Öl
+ kann man in einigen Städten schon bequem vor Ort kaufen
+ half mir auch akut (Bericht hier) = das hat noch kein Öl geschafft!
– vergleichsweise teuer, weil hochkonzentriert

Erneut ein pures, also mit Isolat produziertes CBD Öl. Man sollte hier also nicht auf den Entourage-Effekt hoffen. Die Zahl der Migräneanfälle lag damit im Normalbereich dessen, was ich mit CBD Öl gewohnt bin. Wer nicht so aufs Geld achten muss, bekommt hier ein sehr gutes CBD Öl einer amerikanischen Marke.
Herbliz 15 % pro und kontra

Tom Hemp’s full spectrum 7 %

CBD Öl im Test: Tom Hemp's 7 % Full Spectrum. Farbe dunkelbraun.
Tom Hemp’s CBD Öl Full Spectrum 7 %
+ braucht pro Einnahme weniger Tropfen, weil höher konzentriert (7 %)
+ sehr dunkles Öl, das bei mir sehr gut half
– wenn es eine Analyse dazu gibt, hat TH sie gut versteckt.

Hier habe ich gar nicht nach einer Analyse gefragt. Es war ein Spontankauf unterwegs und half mir sehr gut gegen Migräne. Darum die sehr gute Note, selbst wenn ich ein paar mehr Infos auf der Herstellerseite gut fände (Analyse).
Tom Hemp’s Full Spectrum CBD Öl: pro und kontra

CBD Vital Premium 5 %

CBD Öl im Test: CBD Vital Premium 5%. Farbe hellbraun.
CBD Vital Premium 5 %
+ Premium Öl
+ Versandkostenfreie Lieferung
– ich mochte den Geschmack nicht

CBD Vital vertreibt auch ein anderes CBD Öl, für das es das (ältere) Leafly-Gütesiegel besitzt. Dieses Öl hier ist hingegen heller und hat mehr CBD Anteil. Es eignet sich unter anderem für solche Menschen, die mit dunklen, intensiven Ölen ein Geschmacks-Problem haben.
CBD Vital Premium: pro und kontra

Canobo pur 5 %

Canobo 5 % CBD Öl
+ milder Geschmack, völlig THC-frei
+ bis vor Kurzem bei jeder Rossmann-Filiale erhältlich (derzeit leider nicht verfügbar) Update Dezember 20: online wieder da!
– derzeit nur eingeschränkte Online-Analyse

Erneut ein kräftiges CBD Öl, welches mir auch gut half. Ich wollte damit einmal ausprobieren, ob ich mit einem puren Öl ebenso gute Erfolge erziele wie mit Vollspektrum. Der große Vorteil an diesem Öl ist, dass du bei Bedarf jederzeit losspringen kannst und es dir holen kannst. Es ist auch vergleichsweise günstig.
Canobo CBD Öl: pro und kontra

Wer noch mehr wissen will, kann in meinen Wochenberichten stöbern. Die gibt es jeden Sonntag hier auf CBD*KONKRET – der ehrliche Blog zu CBD im Alltag!

Entspannte Grüße – Susanne

(*) Partnerprogramm, also Affiliate Links! Kauf dort, ich hab es auch getan. Für dich wird’s nicht teurer!

Wichtige Info? Hilf anderen und teile diesen Beitrag!