CBD Quickie: CBD und Corona (7)


Nachweislich beeinflusst CBD deinen Schlaf. Zwar ist noch nicht restlos klar, wie es das tut. Doch es funktioniert! Das zeigen nicht nur Studien, sondern auch meine eigenen CBD Öl Erfahrungen. Heute zeige ich dir, was du tun kannst, wenn du vermehrt Schlafprobleme hast oder auch Corona Ängste – und sie auf natürliche Art lindern möchtest.

Text enthält Affiliate Links (*)

Besser schlafen heißt: mehr Energie für die Coronakrise!

Du grübelst jetzt viel und kannst schlecht einschlafen? Oder du schläfst zwar schnell ein, bist aber bald wieder wach – und bleibst es auch?

Mitten in der Nach hellwach zu sein, ist kein Spaß. Besonders in einer Zeit wie der jetzigen brauchst du alle Energie. Und Energie bekommst du normalerweise durch Schlafen. Bist du also auch von Grübeleien betroffen oder schläfst schlechter wegen deiner Corona Ängste, dann solltest du etwas unternehmen. Aber nicht wahllos irgendwas nehmen, auch nicht irgendwelches CBD Öl kaufen. Denn besonders zu CBD solltest du erst etwas wissen! Sonst kann die Sache genau das Gegenteil von dem bewirken, was du eigentlich willst.


CBD + Schlaf: Wie hängt das zusammen?

CBD greift in deine Körperchemie ein. Das sorgt auch für Veränderungen beim Schlaf. Nicht nur durch Linderung von Schmerzen, sondern auch bei bestimmten Problemen mit einzelnen Schlafphasen. Werfen wir einen Blick auf die Forschung.


Das sagen Studien: Kann CBD Schlaf verbessern?

1) CBD kann Ängste lösen und führt damit zu besserem Schlaf

Der Mechanismus dahinter ist unklar, doch es gibt ein paar Vermutungen. Eine davon: CBD als Angstlöser lässt uns entspannter schlafen.

ZITAT:

CBD efficiently blocked anxiety-induced REM sleep suppression, but had little effect on the alteration of NREM sleep. Conclusively, CBD may block anxiety-induced REM sleep alteration via its anxiolytic effect, rather than via sleep regulation per se.

Quelle https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21867717

Dies wäre zum Beispiel interessant für Patienten mit posttraumatischer Belastungsstörung PTSD, die ja permanentem Stress über einen bestimmten Zeitraum ausgesetzt sind. Corona Ängste lösen gerade bei sensiblen Menschen durchaus ähnliche Belastungen aus [1].


2) CBD wirkt auf den Tiefschlaf ein

Bei Versuchen mit Ratten wurde festgestellt, dass CBD deren Tiefschlafphase verstärkt. Zudem brauchten sie mehr Zeit zum Einschlafen und schliefen insgesamt mehr. Welche Wirkung eintrat, war dosisabhängig: Bei Tieren mit der höchsten Dosis wurde wie beschrieben die Tiefschlafphase verstärkt. (Zusammenfassung nach Grotenhermen 2018, S. 33. Die Quelle selbst konnte ich zwar online finden, sie ist jedoch leider kostenpflichtig [2])


3) Wirkung CBD + Schlaf = abhängig von der CBD Dosis!

Dies lässt darauf schließen, und viele CBD Öl Erfahrungen bestätigen das, dass die Wirkung von CBD auf den Schlaf stark von der Dosierung abhängt. Grotenhermen [3] äußert dazu die Vermutung: Eine niedrige Dosierung von CBD wirkt eher anregend, eine hohe Dosis hingegen sediert.

>>> Merke: CBD Wirkung beim Schlafen ist vermutlich dosisabhängig!
Wenig CBD HINDERT dich am Schlafen, denn es wirkt anregend.
Viel CBD hilft dir, besser zu schlafen, denn es sediert.

Was “viel” ist, entscheidet dein Körper!
Es ist darum wichtig, deine persönliche Dosis herauszufinden.


In einem Experiment hatten etwa 15 mg CBD eine anregende Wirkung [4]. Zum Vergleich: Als ich noch viel mehr CBD Öl als jetzt nahm, lag meine Tagesdosis ungefähr in diesem Bereich (etwas mehr als 10 mg). Ich nahm damals maximal acht Tropfen von 5 % CBD Öl (Vollspektrum).

Folgerichtig hatte bei mir CBD eine anregende Wirkung. Ich durfte es nicht zu spät nehmen, wenn ich gut schlafen wollte. Mit einer Einnahme nach sieben Uhr abends bekam ich regelmäßig Probleme.


Soll ich CBD Öl für besseren Schlaf nehmen – oder doch lieber was anderes?

Um besser schlafen zu können, hast du also zwei Möglichkeiten. Wenn du CBD nutzen willst, solltest du aufgrund der genannten Erkenntnisse deine Einnahme optimieren. Du kannst es dann wie ich sehr früh einnehmen / wahlweise mehr davon nehmen.

Oder du tust etwas anderes und kombinierst CBD mit einem anderen Hanfwirkstoff: CBG (Cannabigerol). CBD Öl Erfahrungen deuten darauf hin, dass die folgende Kombination ideal ist für besseren Schlaf: Morgens CBD, abends CBG.


CBG – der kleine Bruder von CBD?

Hanf hat mehr als 120 Hanfwirkstoffe. Noch lange sind sie nicht zur Gänze erforscht, und erst recht nicht ihr Wechselspiel. Aber eines weiß man schon: Wer nicht mit CBD herumexperimentieren will, der sollte es einmal mit CBG versuchen. Cannabigerol fördert tatsächlich den Schlaf, darum empfehle ich es hier, obwohl dies eigentlich ein CBD Blog ist.

Vollspektrum CBG Öl ist aber noch selten, weil es im Gegensatz zu CBD noch recht unbekannt ist. Wenn du es ausprobieren möchtest, kann ich dir diese Firma ans Herz legen: Medihemp führt hochwertiges CBG, noch dazu mit Bio-Siegel! (*)

Das CBD Öl derselben Firma ist übrigens mein CBD Öl #4, wie du meinen CBD Tipps entnehmen kannst. Ich hatte es eine Weile im CBD bei Migräne Test genommen – derzeit fange ich gerade wieder damit an. Wie es bei Migräne hilft, erfährst du jeden Sonntag hier im Wochenbericht!

So, nun hoffe ich, dass dir CBD Öl gegen Corona Ängste jeder Art hilft. Immer dran denken: Den Coronavirus selbst kann es nicht bezwingen. Aber es kann eine Menge tun, damit du die Coronakrise besser überstehst!

In diesem Sinne wünsche ich dir einen guten Start in die Woche!


Entspannte Grüße von Susanne


CBD für besseren Schlaf: Quellen + Studien

1) Hsiao et al, 2012: “Effect of cannabidiol on sleep disruption induced by the repeated combination tests consisting of open field and elevated plus-maze in rats.”

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21867717

2) Chagas et al, 2013: “Effects of acute systemic administration of cannabidiol on sleep-wake cycle in rats”

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23343597

3) Dr. Franjo Grotenhermen: “CBD – ein Cannabidiol mit Potenzial”. Nachtschatten, 2018, 2. Aufl.)

4) Nicholson et al, 2004: “Effect of Delta-9-tetrahydrocannabinol and cannabidiol on nocturnal sleep and early-morning behavior in young adults”

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/?term=nicholson+cannabidiol


+++ CBD Quickies können schon bald überholt sein, denn sie sind meine Reaktion auf die Corona Krise. Rasch entworfen, rasch geschrieben. Fehler gefunden? Schreib es mir in die Kommentare! +++

(*) Affiliate Partner: CBD*KONKRET bietet dir diesen Link an. Kaufst du dort was, bekomme ich eine kleine Provision!

Wichtige Info? Hilf anderen und teile diesen Beitrag!