Neu hier? Das ist für dich!

Was ist CBD und warum schreibe ich darüber?

In diesem Blog geht es um CBD. Das steht für Cannabidiol und kommt aus dem Hanf.

Es dreht aber nicht und kann darum bedenkenlos eingenommen werden.

Titelgrafik: Kurz und knapp - darum geht's in diesem Blog.
Erste Infos für Einsteiger zu CBD

CBD Öl: Was es kann und was nicht

CBD gibt es in verschiedenen Formen. Sehr bekannt ist CBD Öl. Ich halte viel davon und nehme es auch selbst.

Wichtig ist dabei, die Art zu verstehen, wie CBD uns Gutes tun kann.

Bei falschem Umgang kann nämlich Folgendes passieren:

CBD Öl wirkt nicht. Oder nicht so, wie du es dir erhoffst.

Diese Links könnten dich interessieren


Das ist wichtig bei CBD Öl

Jedes Öl ist einzigartig.

“DAS” CBD Öl gibt es also gar nicht. Sie sind alle verschieden, und deshalb kann ein Öl bei etwas helfen, ein anderes hingegen nicht.

Die Kunst besteht darin, das für dich passende Öl zu finden. Das kannst nur du allein.

Es ist aber recht leicht, ein gutes CBD Öl zu finden. Dabei kann ich dir helfen.

TIPP: Lies dazu unbedingt die Checkliste CBD Öl kaufen hier im Blog!

Generell kann ich dir aus verschiedenen Gründen sowieso keine Wirkung versprechen. Ich kann aber von meinen Erfahrungen berichten. Und die sind sehr gut.


Was bringt dir dieser Blog

Davon profitierst auch du, wenn du neugierig bist und mehr über CBD wissen willst.

Du findest hier:


Mein Problem Migräne und wie mir CBD dabei hilft

Bei mir geht es vor allem um Migräne. Bei dieser Krankheit kann CBD möglicherweise helfen.

Voraussetzung ist stets der richtige Umgang mit CBD.

WICHTIG: CBD Öl ist kein Schmerzmittel! Es funktioniert völlig anders, manchmal auch gar nicht. CBD Öl wirkt stets individuell.

Wer falsche oder zu hohe Erwartungen hegt, wird unweigerlich enttäuscht!

Deshalb schreibe ich sehr viel dazu und habe auch eine eigene CBD Ratgeberseite. Dort liste ich alle, wirklich alle interessanten Beiträge im Blog. Viel Lesestoff!

Darüber hinaus findest du weitere Infos zu Migräne und Entspannung. Hier geht es zur extra Migräne-Seite, die alle betreffenden Blogbeiträge sammelt.


Wie du CBD*KONKRET am besten nutzt

Lies ganz in Ruhe – und teile es dir ein, in Häppchen! Alles auf einmal geht sowieso nicht.


Je mehr du weißt, desto besser kannst du von CBD profitieren!

Mehr Wissen hilft beim praktischen Umgang mit CBD

Häufig liegt es schlicht am falschen Umgang mit CBD Öl, wenn jemand stöhnt: “CBD wirkt bei mir einfach nicht!”

Vielleicht ist sogar das Öl selbst schuld, auf das du nicht ansprichst. Dann kann eine andere Art, CBD zu nutzen, besser helfen Zum Beispiel gibt es ja auch Liquid, Kaugummis, oder Hanftee, der auch CBD enthält. Klick hier für meinen großen Überblick dazu, was es alles an CBD Produkten gibt!

Für wen ist der CBD Blog gedacht?

Weil es mir selbst damals so ging, dass mir vor dem ersten Kauf wichtige Infos fehlten, schreibe ich hier vor allem für Einsteiger.

Themen sind unter anderem: was du zur Dosierung beachten solltest. Auch Amazon ist ein großes Thema: Viele wissen nicht, dass es dort überhaupt kein richtiges CBD Öl gibt!


Du lernst hier also, was man alles falsch machen kann. Mehr noch: Du lernst, wie du es besser machst. Und ganz nebenbei lernst du ein paar sehr gute CBD Öle kennen.


Wenn ich dir auch eine Wirkung nicht versprechen kann, profitierst du doch. Denn ich kann mittlerweile jedes CBD Öl einschätzen. Also sagen, ob es sehr gut ist oder eher nicht. Und ich habe auch bei Null angefangen.

Das kannst du also auch!

Noch einmal zur Erinnerung. Voraussetzung für Erfolg mit CBD Öl ist immer, dass du nicht nur irgendwas nehmen, sondern dazu auch etwas wissen möchtest. Das ist anstrengend, ich weiß. Aber es lohnt sich.


Hinweis: Die Berichte zu jeder einzelnen Woche erscheinen immer sonntags! Einen aktuellen Blogbeitrag gibt es hingegen jeden Mittwoch.

CBD*KONKRET steht dabei für unabhängige Berichte. Kein Sponsor beeinflusst mich, es gibt keine Nebenabsprachen und natürlich keine Fake-Tests.

Ich kaufe alles selbst und entscheide auch stets selbst, ob ich ein Öl überhaupt mal testen möchte.


Was soll all die Werbung hier?

Was du hier liest, geschieht wirklich! Deshalb kann ich frei von jeglicher Beeinflussung berichten. Dennoch finden sich hier Affiliate Links. Warum ist das so:

Ich stecke hier viel Arbeit, Zeit und Geld rein. Besonders das CBD Öl reißt mir eine mächtige Lücke ins Portemonnaie.

Davon möchte ich wenigstens einen kleinen Teil zurück haben. Darum gibt es diese Links mit Sternchen dahinter (*), die zeigen dir: Wenn du über diesen Link was kaufst, unterstützt du meine Arbeit! Denn dann bekomme ich eine Provision.

Dann dient dies hier schlicht der Werbung? Clever …

Nein. Es ist genau andersherum: ein Infoblog, der Werbung enthält. Das erkennst du daran:

  • CBD*KONKRET ist wesentlich informativer, weil umfangreicher.
  • Ich kaufe alles selbst. Ich wähle auch die Öle frei von jeglicher Beeinflussung aus.
  • Ich stelle nur Öle vor, die ich wirklich nehme.
  • Ich beobachte solange, bis das Öl alle ist. Wenn es nicht wirkt wie gewünscht, erfährst du auch das!

Nun hoffe ich, dass dir dieser Blog weiterhilft.

Wie kann man hier kommentieren?

Gern kannst du mir auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen. Dort freue ich mich auch über Feedback + Erfahrungsaustausch. Hier im Blog habe ich aufgrund vieler Spamkommentare die Kommentarfunktion leider abschalten müssen.

Entspannte Grüße von Susanne


Tipps zum Weiterlesen

Leidest du auch an Migräne? Dann lies diese Einführung zu CBD bei Migräne. Mit pro und kontra – denn das gibt es auch!

Mehr über mich erfährst du natürlich auch hier im Blog.

Speziell für Firmenvertreter gibt es diesen wichtigen Hinweis. Wer zeigt, dass er ihn nicht gelesen hat, bekommt von mir mittlerweile keine Antwort mehr. Leider muss ich das so machen, weil mein Tag auch nur 24 Stunden hat …


Wichtige Info? Hilf anderen und teile diesen Beitrag!