Erfahrungsbericht: Wie kommst du eigentlich immer an dein CBD Öl?

Heute möchte ich einmal ausführlich meine bisherigen Erfahrungen beim CBD Öl kaufen schildern. Auch für mich ist es nämlich nicht so einfach, neue CBD Tropfen zu finden. Wer sich jetzt denkt, die bekommt doch sicher alles geschenkt: So sehr kann man sich irren 🙂 Ein Erfahrungsbericht. Diesmal ganz ohne Werbung!

Dies sind die Grundsätze, nach denen ich vorgehe. Klar gibt es auch Ausnahmen. Dann habe ich vielleicht einen der zahlreichen CBD Shops hier vor Ort besucht und dort spontan etwas gekauft. Aber normalerweise geht jeder Auswahl wochenlange Überlegung voraus. Das liegt unter anderem daran, dass ich nicht viel Geld habe und wirklich auf den Preis achten muss.


Ich kaufe und zahle alles selbst!

Dennoch bleibe ich bei meinem ersten Grundsatz und zahle alle Öle selbst. Nur so kann ich wirklich unabhängig bleiben und ehrlich berichten, was sich bei meiner Migräne wirklich tut. Oder eben auch nicht. Wer hier regelmäßig mitliest, weiß, dass manch ein CBD Öl gegen Migräne besser hilft als ein anderes. Und das steht dann hier auch so!


Meine Grundsätze beim CBD Öl kaufen

Achte auf Qualität

Dazu habe ich schon viel geschrieben. Dennoch möchte ich einmal mehr betonen: Besonders hier ist es äußerst wichtig, auf Qualität zu achten. Schließlich nutze ich das Öl innerlich gegen Migräne, nehme es also ein. Und das auch noch täglich! Ganz wichtig ist darum, zunächst einmal herauszufinden, was bei CBD Öl denn überhaupt Qualität ist.

>>> Wenn du das noch nicht kennst, lies hier mein Tutorial, wie du richtig gutes CBD Öl erkennen kannst!

Das hat man irgendwann im Gefühl. Nun geht es daran, einen guten Anbieter zu finden.


Nimm nur Öle von seriösen Firmen

Was ist eine seriöse Firma? Die, die bei den Suchmaschinen ganz oben steht? Die, welche hunderte positive Testberichte auf ihrer Homepage veröffentlicht? Oder bei Trustpilot? Die, welche in meiner CBD Öl Facebookgruppe immer wieder genannt wird?

All das ist kein Zeichen dafür, dass es sich um eine seriöse Firma handelt. Aber auch nicht dafür, dass hier was nicht stimmt. Es sagt einfach nichts aus!

Seriös sind vielmehr Firmen, die sehr transparent arbeiten. Also solche, die dir zum Beispiel sofort ein online verfügbares Analysezertifikat anbieten, welches dir ALLE Inhaltsstoffe deines potenziellen CBD Öls auflisten. Auch die Schadstoffe.

>>> Faustregel: Je vielfältiger die Informationen sind, desto besser!

Schau dir dazu mal an, was ich an meinem CBD Öl #1 so gut fand. Dann weißt du, was ich meine!


Im Zweifelsfall: Finger weg!

Als CBD Öl Käufer muss man auch mal verzichten können.

Wenn mir irgendetwas komisch erscheint, und sei es nur ein Bauchgefühl, lasse ich den Kauf. Es gibt genug CBD Öl Firmen, die richtig gutes CBD Öl anbieten.

>>> Stutzig werden solltest du vor allem, wenn etwas viel zu billig ist! Aber auch dann, wenn du gar keine Analyse der Inhaltsstoffe findest, lass es besser. Selbst eine veröffentlichte Analyse, die dir komisch vorkommt, sollte ein deutliches Signal sein, auf den Kauf zu verzichten.


PROTIPP Lasse das Analysezertifikat prüfen!

Was ist beim Analyse Zertifikat wichtig? Es muss in allen Teilen abgelichtet sein. Das Produktfoto muss ebenso zu erkennen sein wie Auftraggeber und die ID. Kommt dir was komisch vor, frag doch mal direkt beim Labor nach, ob mit dem Zertifikat alles in Ordnung ist. Ich habe das neulich einmal getan. Postwendend erhielt ich eine sehr freundliche Mail, in der mir vom Kauf des betreffenden CBD Öls abgeraten wurde!
Was bei jedem Analysezertifikat zu beachten ist

Gilt immer: Wir Kunden müssen nicht das erstbeste Öl nehmen. Wir sollten uns Zeit lassen und genau hinschauen.


Qualität kostet!

Warum vergessen wir eigentlich diesen uralten Grundsatz so gern, wenn wir ein günstiges Angebot finden? Weil wir im Herzen immer noch Jäger und Sammler sind! Aber da lässt sich auch gegensteuern. So mache ich es:

>>> Ich suche nicht einfach nur nach dem günstigsten Angebot. Vielmehr habe ich eine Liste potenziell interessanter CBD Öle. Die arbeite ich ab.

Dabei behalte ich im Auge, dass gute Qualität von irgendwoher kommt. Klar: Da steckt oft mehr Arbeit drin und auch bessere Rohstoffe. Deshalb ist gutes Bio CBD Öl oft auch so teuer.

Wer hingegen nur nach dem Preis schielt, wird oft von der “Wirkung” enttäuscht sein. Damit spart er nicht, sondern er verliert sogar noch Geld. Im schlimmsten Fall kauft er Salatöl – hier beschreibe ich, was das ist und wie du dich davor schützt, auf so etwas reinzufallen!


CBD Öl kaufen: Angebote, Sales, Rabatte finden

Aber es geht auch anders. Mit meiner Liste schaue ich regelmäßig in die Shops, ob es CBD Öl Angebote gibt. Weil ich ja auch bei Facebook bin, folge ich da interessanten Firmen und erfahre so rasch, wenn sie spezielle CBD Öl Rabatte anbieten.

Noch ein Tipp:

>>> Suche mal bei Google einfach nach “CBD Öl Rabatte” oder “CBD Öl Gutscheine“.

Gleich als Erstes werden dir professionelle Websites begegnen, die sehr viele aktuelle Gutscheine und Rabatte auflisten. Da kannst du sicher sein, dass auch sehr gute Öle dabei sind!

Und ein letzter PROTIPP:

Ich habe aus gutem Grund vor einem Jahr mit CBD Öl angefangen. Derzeit laufen nämlich viele Sommerrabatte, sofern die Firmen nicht Urlaub machen. Damals hat mich mein CBD Öl #1 überzeugt mit dem netten Slogan: “Unsere Versandkosten haben hitzefrei!

Das fand ich gut – und schlug zu.

Und dann begann mein neues Leben.

Fazit – So finde ich mein CBD Öl

Nun weißt du, wie ich die CBD Tropfen finde, mit denen ich gegen meine Migräne ankämpfe. Es ist ein ganz einfaches System. Jeder kann das nachmachen! Auf den ersten Blick braucht es zwar viel Sachkenntnis und vor allem Zeit. Doch wenn du dich da erst mal auskennst, und das dauert nicht lange, dann sparst du schon beim Kaufen bares Geld. Du kaufst auch nie wieder Salatöl zu völlig überteuertem Preis!

Entspannte Grüße – Susanne


Tipps zum Weiterlesen

Wenn du das noch nicht kennst, lies doch mal, nach welchen Testkriterien ich vorgehe!

Mehr interessante Hinweise zum Umgang mit CBD Öl findest du im großen Ratgeberteil hier auf CBD*KONKRET! Nach Themen geordnet, damit es übersichtlicher ist.


Wichtige Info? Hilf anderen und teile diesen Beitrag!

Schreibe einen Kommentar