CBD Trägeröl – was du wissen und worauf du achten solltest

Trägeröle sind für die Herstellung von CBD Öl unerlässlich. Das häufigste ist vermutlich Hanföl, doch gibt es noch viel mehr. MCT Öl, Traubenkernöl, Olivenöl … Die Palette wächst ständig. Welchen Sinn haben sie, was sind ihre Vorteile und worauf solltest du beim Kaufen achten: Lies hier mehr dazu!

/ * Achtung, dieser Text enthält Werbung! * /


Symbolbild goldgelbes Öl.
CBD Trägeröl kann so ziemlich jedes Pflanzenöl sein.

Aufgaben von CBD Trägeröl

Cannabinoide lösen sich in Fett und nicht in Wasser. Deshalb braucht es für CBD Tropfen noch ein Öl, das als Trägeröl dient. Darin löst sich dann der CBD Extrakt, sodass du ihn konsumieren kannst.

Hinweis: Eine Ausnahme stellt wasserlösliches / liposomales CBD Öl dar – dieses verwendet eine spezielle Technologie, auf die ich hier nicht eingehe.

Im Überblick:

  • Trägeröl für den Extrakt
  • bessere Dosierbarkeit
  • bessere Aufnahme durch den Körper
  • geschmackliche und physiologische Aufwertung

Wichtigstes Trägeröl: Hanföl

Das wohl häufigste Trägeröl für CBD, auch als Hanfsamenöl bekannt. Du bekommst es in so ziemlich jedem Supermarkt, es ist empfehlenswert, wenn du ein gutes Salatöl suchst. Bei den Inhaltsstoffen eines CBD Öls heißt es englisch oft “Cannabis Sativa Seed Oil”. Reich an ungesättigten Fettsäuren Omgea 3 : 6 im Verhältnis 3 : 1 (= ideal!). Geschmacklich nicht jedermanns Fall: recht bitter, ein bisschen scharf.


Weitere Trägeröle

MCT

Abkürzung steht für “mittelkettige Triglyceride” = „Medium Chain Triglycerides” (engl.).

Kann vom Körper besonders gut verwertet werden, regt somit den Stoffwechsel an. Kleine Mengen davon sind zum Beispiel in Butter, fettreichem Käse oder auch Kokosöl vorhanden. Als MCT Öl ist es natürlich höher konzentriert. Soll gut sein für Herz und Darm.

Traubenkernöl

Antioxidans, dient der Zellregenerierung, enthält viel Vitamine, vor allem Vitamin E. Etwas teurer: eines der edelsten Trägeröle überhaupt.

Olivenöl

Mild im Geschmack. Kann Verfettung reduzieren, Cholesterin- und Blutdrucksenker. Damit ist es eines der “guten Fette”, die man häufig einsetzen sollte in der normalen Ernährung. Gilt als Entzündungshemmer und Antioxidans.

Sonnenblumenkernöl

Dieses Öl hat einen großen Vorteil: Es ist nicht so teuer wie bspw. Traubenkernöl. Damit wird auch dein CBD Öl erschwinglich, das sonst ziemlich exklusiv wäre. Früher habe ich sowas abgelehnt.


Weitere Zusätze dienen ebenfalls der geschmacklichen Verfeinerung. Darüber hinaus bringt jedes Öl seine eigenen Vorteile ein und verstärkt damit die Vorteile von CBD. Hier stehen an erster Stelle Vitamine, aber auch solch exotische Sachen wie Orangenöl.

Wichtig: Die wirklich guten Öle sind empfindlich. Lagere sie kühl und dunkel, nicht länger als ein Jahr und verbrauche sie nach der Öffnung so bald wie möglich.


Trägeröl: Darauf solltest du beim CBD Kaufen achten

Bei empfindlichen Pflanzenölen zählt ausschließlich Qualität. Mal wieder gilt: Bio ist besser!

Weiterhin solltest du schlicht nach Geschmack gehen. Zahlreiche Menschen haben mit Hanföl so ihre Problem. Die sind dann mit einem anderen Trägeröl oft glücklicher.


Zum Schluss noch ein Überblick der bisher von mir getesteten Öle: Wer welches Trägeröl nutzte!

Hier geht es zum großen Vergleich aller bisher getesteten Öle!Trägeröl
Cannexol
5% Rabatt auf alles! (Code: cannexol5) *
Hanfsamenöl
Tom Hemps
Mehr Infos
Hanfsamenöl
CBD Vital
10% Gutschein für cbd-vital.de auf alles! (Code: cbd11nature) *
Hanfsamenöl
Medihemp
CBD Öl 5% Hier mehr erfahren!
Hanfsamenöl.
Auch mit Olivenöl erhältlich.
CBDNOL
Hochqualitative CBD Produkte – CBDNOL *
Hanfsamenöl
Elbgras
Elbgras jetzt kaufen *
Hanfsamenöl
Canobo
Mehr Infos
Hanfsamenöl
Herbliz
New Garden Lab – alle CBD Öle *
Hanfsamenöl
Viele weitere Trägeröle erhältlich: bspw Olivenöl oder Mariendistel.
Alpinols
Alpinols 5% Full Spectrum – hier mehr erfahren! *
Sonnenblumenkernöl in Bio-Qualität
Trägeröle der bisher von mir getesteten Öle.

Das war es mal wieder für heute.

>>> Willst du immer auf dem Laufenden bleiben, wenn hier was Neues erscheint? Abonniere jetzt die CBD*KONKRET Seite auf Facebook!

Entspannte Grüße – Susanne


* Anmerkung zu Affiliate Links: Dies sind Links mit Partnerunternehmen. Du kannst mir helfen, indem du über solche Links gehst. Beim Kaufen entstehen dir dadurch keine Nachteile und auch kein höherer Preis.

Wichtige Info? Hilf anderen und teile diesen Beitrag!